Märkte

Wer wissen möchte, wie gut Erdbeeren schmecken können, der sollte sie auf einem Markt in der Provence kaufen. Überhaupt: Das Angebot an ausgereiften und frisch gepflückten Früchten wie Melonen, Aprikosen, Pfirsichen, Kirschen, Feigen, Trauben etc. ist einfach paradiesisch. Vor allem für Menschen, die sonst nur das Angebot im klimatisierten Supermarkt gewohnt sind.
Neben zahlreichen Wochenmärkten gibt es natürlich auch in Mazan jeden Tag frisches Gemüse und Früchte an kleinen Bauernmärkten zu kaufen. Die Preise sind dort oft deutlich tiefer.

Eine Auswahl von Wochenmärkten:
Montag: Bédoin
Dienstag: Mormoiron
Mittwoch: Sault
Donnerstag: Avignon
Freitag: Carpentras
Samstag: Pernes
Sonntag: Isle-sur-la-Sorgue
täglich, abends ab 18h: Gemüsemarkt in Vellerond.

DSC_0217 DSC_0240

1 Comment

  1. Hallo Maggi und Köbi
    Wir dachten, wir kennen jeden Markt. Mormoiron, Avignon und Pernes fehlen uns noch in der Sammlung….

    Toller Internet-Auftritt! Herzliche Gratulation, das macht gluschtig…

    Wir wünschen Euch einen Guten Saison-Abschluss und einen tollen Start in die neue Sommer-Saison

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.